Großbrand in Steinersdorf

foke_20161011003922187Am 10.10.2016 wurden wir vom LFK zu einem Großbrand alarmiert. Bei der Anfahrt zum FF Haus nach der Alarmierung, sahen wir schon das Ausmaß des Brandes, darum wurde von unserer Seite her sofort die Alarmstufe 2 ausgelöst.

Nach Eintreffen am Einsatzort erkundeten wir die Lage und begannen sofort mit Atemschutz das Wohnhaus im Innenbereich bei den Brandschutzmauern zu schützen. Zur gleichen Zeit wurde mit der ersten Relaisleitung vom Hydrant Pointner begonnen. Ebenso wurde nach dem laufenden Eintreffen weitere Einsatzkräfte eine zweite Relaisleitung von den Bewässerungsteichen Deichsel zum Brandobjekt aufgebaut. Nach erfolgreichen halten der Branschutzmauern wurde sich auf den Landwirtschaftstrakt konzentriert.
Durch den massiven Wasserverbrauch wurde eine dritte Relaisleitung benötigt, wodurch dann auch die Alarmstufe 3 ausgelöst wurde. Als wir den Brand unter Kontrolle hatten und der Dachstuhlbereich großteils gelöscht wurde, konzentrierten wir uns auf den großen Heu bzw. Strohstock. Um diesen zu bewältigen und Abzuräumen wurden zwei Bagger der Firma Mitter angefordert, mit denen wir alles abräumen konnten. Diese Aufgabe forderte insgesamt ca. 25 Atemschutztrupps und ca. 18 Stunden an Zeit. Um 15.00 Uhr konnte schließlich Brand aus gegeben werden.
Nach der anschließenden Brandwache konnten wir dann wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

https://www.youtube.com/watch?v=P9rB4Jkktfk

http://www.laumat.at/medienbericht,grossbrand-eines-bauernhofes-in-waldneukirchen,6732.html

http://www.fotokerschi.at/blog/13-feuerwehren-bei-grossbrand-in-waldneukirchen-im-einsatz/

 

 

Im Einsatz:

FF Steinersdorf
FF Waldneukirchen
FF St. Nikola
FF Bad Hall
FF Adlwang
FF Pfarrkirchen
FF Rohr im Kremstal
FF Hilbern
FF Sierning
FF Pichlern
FF Aschach an der Steyr
FF Grünburg
FF Pieslwang
FF Mitteregg-Haagen
FF Wagenhub
FF Steyr mit ASF
FF Losenstein mit ASF

Polizei
Rettung
Tierarzt
Fa. Mitter

foke_20161011003922187 foke_20161011002118189 foke_20161010232441188 csm_img_5859_b826785013 foke_20161010225012189 csm_img_5848_d2ca490a7b csm_img_5844_2352b3cae6 csm_img_5841_f80985dea7 csm_img_5680_df05c80493 csm_img_5642_aa8077a3d9

13 Feuerwehren bei Großbrand in Waldneukirchen im Einsatz Veröffentlicht am: 11. Okt 2016 02:49 WALDNEUKIRCHEN. In der Nacht von Montag auf Dienstag sind in Oberösterreich 13 Feuerwehren zu einem Großbrand alarmiert worden. In der Gemeinde Waldneukirchen ist Montagabend gegen 23 Uhr bei einem Bauernhof ein Brand ausgebrochen. In der Anfangsphase mussten die Einsatzkräfte noch Tiere aus denn Stallungen retten. Um ausreichen Löschwasser an der Einsatzstellen zu haben, mussten weiters drei, über 500 Meter lange, Löschleitungen zum Brandobjekt legen werden. Gegen Mitternacht war der Brand zwar unter Kontrolle, die Löscharbeiten werden aber voraussichtlich noch bis Dienstagmittag dauern. Weitere Informationen folgen! Permalink: http://foke.at/2dQc8Ay