Home > Einsätze > Waldbrand Hametwald

Waldbrand Hametwald

28. Februar 2014
KategorienEinsätze

CAM00016Am 27. Februar um 06:18 Uhr wurden wir und die FF Waldneukirchen zu einem Waldbrand alarmiert. Eine Waldhütte im Hametwald und angrenzende Bäume standen in Flammen.


Nach Eintreffen am Einsatzort, wurde die Lage erkundet und wegen Wassermangels (nächster Löschteich ca. 800m entfernt) sofort Alarmstufe 2 alarmiert. Im Anschluss begann RLF-A Waldneukirchen mit der Brandbekämpfung mittels 2 C- Rohren. Gleichzeitig wurde mit der Relaisleitung durch die FF Steinersdorf mit KLF-A von Pesendorf, Löschwasserbehälter Fam. Grammer begonnen. TLF-4000 von Bad Hall unterstützte RLF Waldneukirchen bei den Löscharbeiten. Pumpe St. Nikola, Pumpe Bad Hall und Pumpe Waldneukirchen bauten sich in die Relaisleitung ein. Nach ca. 1 Stunde war der Brand unter Kontrolle. Nach den Brandermittlungen durch die Polizei konnten wir um ca. 9 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.
Wodurch der Brand ausgelöst wurde ist unbekannt.

Einsatzleiter: HBI Ettlinger Siegfried,
Relaisleitungskommandant: OBI Gruber Ludwig

 

Eingesetzte Feuerwehren:

FF Steinersdorf mit KDO und KLF-A mit15 Mann
FF Waldneukirchen mit KDO, KLF und RLF-A mit 35 Mann
FF St. Nikola mit KDO und KLF mit 10 Mann
FF Bad Hall mit KLF, Leiter und TLF 4000 mit 20 Mann

IMG_20140227_071240 IMG_20140227_071227 IMG_20140227_071218  CAM00022 CAM00021 CAM00020 CAM00017 CAM00015  CAM00012 CAM00014 CAM00010 CAM00009 CAM00008