Home > Einsätze > Wasserschaden durch Rohrbruch

Wasserschaden durch Rohrbruch

15. April 2013
KategorienEinsätze

Rohrbruch1Am Nachmittag des 13. April 2013 wurden wir gemeinsam mit der FF Waldneukirchen zu einem Wasserschaden alarmiert. Auslöser war ein geplatztes Kunststoffrohr am Boiler. Drei Räume standen in Folge ungefähr zwei bis drei Zentimeter unter Wasser. Wir führten das Auspumpen mit dem Nasssauger von der Feuerwehr Waldneukirchen durch und  konnten nach  45 Minuten wieder einrücken.

 

Im Einsatz:
FF Steinersdorf mit KLF-A, KDO und 13 Mann
FF Waldneukirchen mit RLFA, KLF